Die Vorteile der Verwendung von Spielen in Kommunikation und Marketing

Die Vorteile der Verwendung von Spielen in Kommunikation und Marketing

In der Kommunikationspolitik von Unternehmen wird die Implementierung digitaler Tools immer wichtiger. Es ist unerlässlich geworden, zu wissen, wie man digitale Werkzeuge anbietet, die die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich ziehen und sehr schnell viel Interesse wecken können. Dies ist offensichtlich, da sich immer mehr Unternehmen dafür entscheiden, sich über das Medium Spiele zu profilieren.

Integration von Spielen in die Kommunikation zur Förderung der Interaktion und des Engagements

Zunächst einmal ermöglicht die Verwendung von Gamifizierung als Kommunikationsmittel den Unternehmen, eine Beziehung im Stil eines Skripts aufzubauen. Unternehmen liefern nicht mehr einfach nur ihre Verkaufsgespräche; der Austausch von Inhalten über die Eigenschaften und Überzeugungen der Marke ist zu einem Schlüsselfaktor geworden. Mit der Gamifizierung tauchen bestehende und potenzielle Kunden in ein interaktives Universum ein.

Da das Spielprinzip eine sehr positive Assoziation aufweist, ermöglicht der leichte Ton und die spielerische Herangehensweise eine subtilere Vermittlung des Verkaufsgesprächs als bei einem traditionellen Verkaufsgespräch. Die Spielfreude verstärkt die Versuchung und Motivation des Publikums. Der Wunsch zu gewinnen verstärkt das emotionale Engagement weitaus effizienter als eine langatmige E-Mail oder Ankündigung. Manchmal wird das Zielpublikum schon allein dadurch, dass es andere Leute spielen sieht, Lust bekommen, auch am Spaß teilzuhaben.

Schließlich erzielt die Gamifizierung mehr Wirkung und kann aufgrund des erzieherischen Aspekts der Spiele die Botschaften einprägsamer vermitteln. Das Publikum versteht und absorbiert die Werte, Vision, Mission der Marke besser… Die Marke kann als zugänglicher, transparenter und einnehmender wahrgenommen werden.

Ein unterhaltsamer und origineller Kommunikationsansatz

Darüber hinaus ist die Gamifizierung, die sich an ein größeres Publikum richtet, darauf ausgelegt, mehrere Kommunikationsziele zu erreichen:

Einen Kundenstamm zu haben ist gut, ihn zu halten ist noch besser. Die Gamifizierung hat die einfache Treuekarte überholt. Sie ermöglicht es Ihnen, eine tiefere Beziehung aufzubauen: Der Kunde spielt nun eine Rolle in der Beziehung, anstatt passiv zu sein.

Erleichtern Sie auch die interne Kommunikation im Unternehmen

Spiele können eine Gelegenheit sein, mit Ihrem Publikum und Ihren Kunden zu kommunizieren, aber sie sind ebenso effektiv für die interne Kommunikation. Eine der größten Herausforderungen, vor denen Unternehmen heute stehen, besteht darin, Mitarbeiter erfolgreich zu motivieren, sich in die Projekte, Werte und Strategien des Unternehmens einzubringen. Der Einsatz von Spielen ist eine der effizientesten Möglichkeiten, dies zu erreichen. Franck Plasse, Autor von „Gamifizierung – Methoden, Auswirkungen und praktische Fälle von Kommunikation in der Freizeit“, erklärt es sehr gut. Er sagte: „Wir sind so programmiert, dass wir angenehme Situationen den unangenehmen vorziehen. Der Hebel der Unterhaltung nutzt diesen schrecklichen Makel aus, um zu motivieren und zu engagieren.“

Die Gamifizierung ist ein schnell wachsendes Konzept, das offenbar Bestand haben wird. Es gibt einige Werkzeuge, mit denen Sie Ihre eigenen Spiele für Marketing- und interne Kommunikationszwecke erstellen können. Drimify ist eines davon, und dank seiner Expertenteams kann es Ihnen auch eine noch größere Vielfalt an innovativen Kommunikationswerkzeugen bieten.

Sonstige Ressourcen

Blog

12 Gründe, sich für Drimify zu entscheiden

Erweiterte Grafikanpassung

Einfache Integration

Beliebte Spielkonzepte

Hochwertiges Gameplay

HTML5-Technologie

Plattformübergreifend (Handy & PC)

Branding und Co-Branding

Mehrsprachig

Superschnelles CDN-Hosting

White Label

Das wettbewerbsfähigste Angebot auf dem Markt

Bereitstellung in wenigen Minuten

Testen Sie Drimify